Back to top

Work.

Ob Klein-, Großraumbüro oder Workshop-Raum – mit dem modularen WOOD_SPACE Konzept lassen sich deine Bedürfnisse rasch und effizient umsetzen.
Mit unserer Vollholz-Lösung als Büro schaffst du ein ideales Raumklima, für effizientes und konzentriertes Arbeiten.

WOOD_LAB

Der Workshop Raum

WOOD_LAB ist ein für flexibles und produktives Arbeiten entwickeltes Raumkonzept, bestehend aus 3 Modulen. Es ermöglicht ideale Bedingungen für kreatives, effizientes Schaffen in Teams für bis zu 15 Personen.
Große Verglasungen schaffen ein helles & angenehmes Wohlfühlklima. Je nach Bedarf, von Tischen und Stühlen, über Whiteboards bis hin zu Flipcharts – alles ist flexibel versetz- und konfigurierbar. Gestalte den Raum ganz einfach so, wie du ihn benötigst – von konzentriertem Arbeiten in Kleingruppen bis zu Präsentationen im Plenum.

Anwendungsfälle

WOOD_LAB ist das ideale Konzept für Unternehmen auf der Suche nach einer eigenen, hochwertigen & modularen Raumlösung für kreatives Arbeiten, Workshops & Meetings.

Kleinbüro

Das Wood_Space Kleinbüro besteht aus 1 bis 2 Modulen, welche für
eine optimale, effiziente Raumnutzung für bis zu acht Personen ausgelegt sind. Auf einer Fläche von 15m² bis zu 47,4 m² lässt sich eine Infrastruktur nach individuellen Wünschen für konzentriertes Arbeiten in einem lichten Vollholzraum gestalten.

Anwendungsfälle

Das Kleinbüro eignet sich für kleine Betriebe, Freelancer und
junge Unternehmen auf der Suche nach einer modular erweiterbaren, nachhaltigen und/oder flexiblen Arbeitsfläche.

Großbüro

Das Wood_Space Großbüro besteht aus 3 und mehr Modulen. Die Bürofläche lässt sich nach deinen Wünschen konfigurieren und ausstatten.

Anwendungsfälle

Das Großbüro eignet sich ideal als Co-Working Space, temporäre oder dauerhafte Bürofläche und Büroerweiterungen.

Und vieles mehr.
Gestalte deinen WOOD_SPACE.

Verschiedene Grundrisse, Einbaumöbel und vieles mehr findest du in unserem Konfigurator.

„Das Wood_Lab ist definitiv eine Wohlfühloase, wo man der Kreativität komplett freien Lauf lassen kann und auch richtig Lust dazu hat.“

Magdalena Pyka-Dietrich

Region Management, Kapsch TrafficCom